Hehl Orgelbau, Logo

 

     Hehl Orgelbau, Titeleiste

   

Startseite

Firma

Referenzen

Orgeln

Kleinorgel

Links

Impressum

Kontakt

 

 

Hehl Orgeln - Mannheim

Orgel - Mannheim Orgel der Neuapostolischen Kirche Mannheim, eingeweiht 1995

Blick auf Altarfront mit Orgelprospekt
Orgel - Mannheim - Spieltisch



Spieltisch mit vier Ebenen von freien Kombination, in acht Generalkombinationen frei einstellbar
Disposition
HAUPTWERK I
Bourdon 16'
Prinzipal 8'
Rohrflöte 8'
Oktave 4'
Holzflöte 4'
Oktave 2'
Mixtur V 2'
Trompete 8'

Koppeln: II/I, Super II/I, I/P, II/P
Digitale Spieltraktur
Registertraktur: elektrisch, vier Ebenen (Freie Kombination), in acht Generalkombinationen frei einstellbar

SCHWELLWERK II
Gedackt 8'
Salicional 8'
Vox celeste 8'
Principal 4'
Traversflöte 4'
Nasard 2 2/3'
Gemshorn 2'
Terzflöte 1 3/5'
Scharff III 1'
Oboe 8'
Tremulant

 

PEDAL
Prinzipalbaß 16'
Subbaß 16'
Oktavbaß 8'
Bourdon 8'
Dolcan 4'
Fagott 16'

 

Copyright 
Hehl Orgelbau


Startseite - Firma - Referenzen - Orgeln - Kleinorgel - Links - Impressum - Kontakt